FLEXCORE - die Pumpenneuheit

"Funktional, kostengünstig und schnell verfügbar - mit unserer neuen FLEXCORE erfüllen wir all diese Kundenerwartungen", erklärt Philipp Rossow, Produktmanager bei Leistritz. Die Pumpeninnovation sucht insbesondere in den Bereichen Power und Energy, Marine, Chemie, Petrochemie ihresgleichen. Die neue Serie überzeugt vor allem durch ihre hohe Installationsflexibilität sowie ihr ausgeklügeltes Design mit austauschbarer Einschubeinheit. "Im Vergleich zu gleichwertigen Produkten ist dies weltweit einzigartig", so Rossow.

Zunächst ging Leistritz mit den Pumpengrößen 25 und 32 für Fördermengen von 7 - 50 l/min und 15 - 100 l/min in den Markt. Die Baureihe ist nun durch weitere Größen mit Durchflussraten von bis zu 564 l/min ausgebaut. Je nach Anforderungen gibt es die FLEXCORE entweder mit Guss- oder Stahlgehäuse.

Lernen Sie die neue FLEXCORE kennen. Die wichtigsten Details gibt es hier!

Leistritz Aktiengesellschaft